Zum Inhalt
Startseite » Gefahrengutprobe

Gefahrengutprobe

Heute hatten wir eine sehr interessante und lehrreiche Probe. Unfallannahme war ein Verkehrsunfall auf Höhe des Hauses 37 (PKW gegen Holzstapel). Der PKW hatte Feuer gefangen, eine Person war nicht ansprechbar im Fahrzeug und musste schnellstmöglich geborgen werden.

Die Situation verschärfte Gefahrengut auf dem Anhänger welches hochgiftig war und ausgekommen ist. Es galt den Unfallort großräumig abzusperren und Spezialkräfte zu alarmieren.

Danke Simon für die sehr gelungene Probe, wir konnten viel dabei lernen und unsere Abläufe im Gefahrenguteinsatz (GAMS Regel) verbessern.

Schlagwörter: